SweetDream

Allround Forum ---> Anmelden und Nutzung KOSTENLOS ^_~ <---
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Unsere Sweet Dream Topliste
HoN- DNG

>> SisterForum <~3 <<
HoN- DNG

HoN- DNG

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am So Jul 20, 2014 12:43 pm
Die meistbeachteten Themen
Plauderecke
Plauderecke
was hört ihr grade?
Plauderecke
Mädels küssen sich auch?!
wie weit können wir zählen
Fushigi Yuugi
Vorschläge?
Ränge unseres Forums
Desi

Teilen | 
 

 Wir lernen Japanisch!

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
кυяσкυмσ
*~Member~*
*~Member~*
avatar

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 17.08.11
Ort : Perv's Box ღ
Laune : Ananaspower ♪♫

BeitragThema: Re: Wir lernen Japanisch!   Di Jan 17, 2012 4:57 am

Es kann sein, dass es ein Fehler der Produzenten war oder es bewusst so gemacht wurde, weil es eben eine sehr unübliche Anrede ist. Könnte auch mit dem Titel Shōgun zusammenhängen. Einen Tennō spricht man auch so an. Anko Tennō, Suiko Tennō, Yuriaku Tennō... um mal ein paar Beispiele zu nennen. Da taucht auch kein "-dono" auf und ein Tennō stand anfangs schließlich über einem Shōgun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LadyManga
*~Member~*
*~Member~*
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1168
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 26
Laune : HAPPY ;D

BeitragThema: Re: Wir lernen Japanisch!   Di Jan 17, 2012 7:05 am

Das mit dem Senpai wusste ich schon, weil ich so viele Mangas lese, kannte ich den Anhängsel =)
Und dieses dono hab ich ach mal gelesen, nur vergessen wo, jdenfalls wird es noch manchmal genutzt ^^

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://deep-ocean.de.to/
Yui Hongo-Gi
*~Member~*
*~Member~*
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 341
Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 39
Ort : bei Heidelberg
Laune : meistens sonnig

BeitragThema: Re: Wir lernen Japanisch!   Di Jan 17, 2012 7:15 am

Na vielleicht hat sich Yuu Watase gedacht, da sie sehr häufig dann als Anrede für die Mädchen "-sama" benutzt, das das reicht Wink und ich persönlich finde "Nakago-sama" zum niederknien *_* weil ich mich mit der Bezeichnung "Nakago-dono" nicht wirklich anfreunden kann und möchte ^^'

So weit wie ich das nun durch Anime, Manga und bissel recharchieren mitgekriegt hat, ist "-sama" die höchste Anrede, für adlige, hochgestellte oder verehrte Personen.
Wieder ist hier "Sailor Moon" das beste Beispiel:
Die Animamates bezeichnen ihre höchste Anführerin Galaxia "Galaxia-sama" und da Usagi ihren ewigen Retter Tuxedo-Kamen sehr verehrt, nennt sie ihn "Tuxedo-Kamen-sama"
Wobei die Black Moon ihren Ranghöchsten Prince Demand auch mit "Demand-sama" oder die Shin Tenno - Beryl mit "Queen Beryl-sama" ansprechen.

In "Fushigi Yuugi" werden die Mittelschülerinnen Miaka und Yui, die als Priesterinnen verehrt werden, dann mit "Miko-sama" angesprochen und Nakago, bzw. die Seiryuu Seishis nennen ihre Priestein Yui - "Yui-sama"
Die anderen Seishis und seine eigenen Soldaten benutzen bei Anführer Nakago auch "-sama"
Wobei es hier etwas ironisch ist, denn Nakago ist sogar ein Prinz, auch wenn er seinen Titel verloren hat.

-chan, Kinder und sehr enge Freunde?! Miaka bezeichnet ihre Beste Freundin Yui komplett die Serie lang, egal wie alt sie dann ist "Yui-chan"

Usagi und ihre Freundinnen betiteln sich auch 200 Episoden lang mit "-chan" ^^

-kun, Jungs und burschikose Mädchen?! Tenoh-kun, Yaten-kun...

-san, was älter ist als du selbst und einfach höflich an den Nachnamen dranhängen, wenn man sich nur flüchtig kennt. Man spricht sich nicht mit Vornamen an, nur wenn der jenige es erlaubt hat vorher. Find ich irgendwie cool, klingt respektvoller

Ich denke mal das kann man so stehen lassen, ne?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.razyboard.com/system/user_ruka_kishimoto.html
кυяσкυмσ
*~Member~*
*~Member~*
avatar

Anzahl der Beiträge : 185
Anmeldedatum : 17.08.11
Ort : Perv's Box ღ
Laune : Ananaspower ♪♫

BeitragThema: Re: Wir lernen Japanisch!   Di Jan 17, 2012 8:25 am

Zu "-kun" sei etwas angemerkt. Es ist eine Anrede unter männlichen Jugendlichen, wenn sie mit Vornamen benutzt wird. In Unternehmen werden junge Angestellte, darunter auch die weiblichen, oft ebenfalls mit "-kun" angesprochen.

"-chan" ist eine Verniedlichungsform. Wird wie du sagtest für Kinder und sehr enge Freunde benutzt, aber nicht nur bei Mädchen, wie viele glauben. Es wird auch für Tiere benutzt, z. B. "Inu-chan", was dann ungefähr wie "Hündchen" im Deutschen wäre.
Ebenso existieren auch "-tan" und "-tama", die nur unter Freunden verwendet werden. Sind "Trendwörter", wenn man so will.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LadyManga
*~Member~*
*~Member~*
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1168
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 26
Laune : HAPPY ;D

BeitragThema: Re: Wir lernen Japanisch!   Mi Jan 18, 2012 8:07 am

Wow, dass ist echt gut zu wissen. Diese Belehrungen sind echt nützlich x)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://deep-ocean.de.to/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wir lernen Japanisch!   

Nach oben Nach unten
 
Wir lernen Japanisch!
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Tips zum fliegen lernen
» Noch eine mittlere Katastrophe soll fliegen lernen...
» Gruselige und schaurige Namen für ein Internetradio gesucht
» Maki Minami - "Special A"
» Hetalia: Axis Powers

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SweetDream :: Anime & Manga Eckchen :: Sonstiges-
Gehe zu: